Ozon vs. UV-Lampen: Was ist der Unterschied?

UV-Lampen sind sehr empfindlich und müssen regelmäßig gewartet werden. Zudem müssen sie regelmäßig sauber gemacht werden da sonst ihre Wirksamkeit abnimmt. Darüber hinaus wirken sie ausschließlich auf biologische Moleküle und nur auf den vom Lichtstrahl betroffenen Bereich. UV-Lampen haben außerdem eine begrenzte Lebensdauer und müssen ersetzt werden. 

Hier zeichnet sich der Vorteil der Ozon Reinigung aus. Das Ozon dringt in schwer zugänglichen Bereichen ein und kann somit erfolgreich gegen Bakterien und Viren eingesetzt werden. Das Qubozone Gerät ist wartungsfrei und ermöglicht eine einfache und effiziente Reinigung.